Werden Sie Investorcon2

Eine attraktive Geldanlageoption: Für die Expansion der Cuperella Café GmbH in Deutschland bzw. Europa werden Investoren gesucht. Wir bieten eine solide Anlage mit hervorragender Rendite und überschaubaren Risiken. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie einen unserer Investorenabende. Selbstverständlich liegt ein umfangreicher Business-Plan vor, den wir auf Wunsch aushändigen. Der Plan wurde in Kooperation mit Steuer- und Unternehmensberatern erstellt. Dabei haben wir nicht nur die Stadt Aachen, die Lage, Marketingmöglichkeiten, andere Cafés und viele weitere Aspekte  genaustens analysiert, sondern auch eine präzise 5-Jahresplanung erstellt. Sprechen Sie mit uns!

Oder besuchen Sie uns einfach und genießen Sie eine Auszeit bei hervorragendem Kaffee, gemütlichem Ambiente und ein paar süßen Cupcakes. Lesen Sie weiter, wie wir die Stadt Aachen und dann weitere Städte im Umkreis erobern wollen und nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Die folgenden Worte sollen nur einen groben Eindruck geben und sind als “Executive Summary” zu verstehen.

Fordern Sie die ausführliche Executive Summary mit entsprechenden Zahlen gerne per E-Mail bei uns an!!!

CEOs & Founder Cuperella Cafe GmbHNeu: Der Geschäftsplan der Cuperella GmbH wurde jüngst vom Gründungswettbewerb AC² als “besonders erfolgsversprechendeGeschäftsidee” ausgezeichnet.

 

 

 

  Urkunde Gründungswettbewerb AC2

 

Executive Summary

Die Cuperella Café GmbH bietet im Flagship-Store in Aachen trendige Cupcakes und weitere moderne Produkte, mit den besten Kaffee Aachens, selbst entwickelte Trendgetränke (z.B. WAZZITM) und ein unvergessliches Ambiente. Es begeistert dadurch vor allem junge Frauen im Alter von 18 bis 40 Jahren, aber durchaus auch älteres Publikum.

Das Café in Aachen hat am 05. August 2012 den Betrieb in der Pontstr. 40 aufgenommen. Aachen hat nennenswertes zu bieten: ca. 250.000 Einwohner (21% zwischen 20 und 30, nur knapp 20% über 60), 43.000 Studenten, 15 Mio. Tagesausflügler p.a. und anderes mehr.

Das Café präsentiert sich als eigene kleine Märchenwelt. Selbst die bekannte Fernseh-Sendung „Das perfekte Dinner“ hat dies für sich entdeckt und einen Teil der Serie vom 07.02.2013 bei uns gedreht. Jeder Stuhl und jeder Tisch der Einrichtung ist ein liebevoll ausgesuchtes und restauriertes Einzelstück; alles Antiquitäten aus unterschiedlichen Epochen, die perfekt in das denkmalgeschützte Eckhaus der Jugendstilzeit passen. Die Theke stellt in ihrem schlichten weiß mit viel Glas einen geschmackvollen Kontrast dar und präsentiert so optimal die kleinen, bunten Cupcakes. Für jeden Gast ist etwas dabei: ob süß oder herzhaft, ob vegan oder glutenfrei.

Unser zentrales Produkt, der Cupcake, stammt aus der US-Metropole New York und hat über London nun auch Europa erobert. Ihre internationale Fangemeinde verdanken die kleinen Kuchen der amerikanischen Kultserie „Sex and the City“. In Deutschland gibt es in Großstädten vereinzelt Cupcake-Cafés, in Aachen bisher noch gar nicht. Neben dem Cupcake ist unser Kaffee das wichtigste Standbein. Ein ausgebildeter Barista braut aus hochwertigen Fair Trade-Produkten mit den besten Kaffee Aachens. Service und Gastfreundlichkeit sind unsere Maxime, da wir alle Produkte auf hohem Standard anbieten. Preislich bieten wir vor allem für „Überzeugungstäter“ ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, denn viele Produkte haben Fair Trade-Siegel, sind biologisch angebaut o.ä. Chemische Farbstoffe oder andere schädliche Stoffe werden bei uns fast gar nicht verwendet.

Die Facebook Seite erfreut sich bereits sehr vieler Anhänger (5,700 „likes“) und ist schon heute für uns ein unverzichtbares Informations- und Werbemedium.

Die Branche der Café-Gastronomie wird im allgemeinen als sehr attraktiv beschrieben. So erwirtschaftet eine Starbucks-Filiale durchschnittlich einen Umsatz von knapp € 1,0 Mio. p.a. Die Zeitschrift „Food Service“ (spezialisiert auf die System-Gastronomie) gibt als die Top 3 Wachstumschancen 2012/13 folgendes an: Take Away, Home Delivery und Coffeebars/-shops. In all diesen Bereichen sind wir tätig oder werden wir tätig sein.

Während die Geschäftsleitung Frau M. Rosa „das Herz“ in das Café bringt und die Dekoration stets an die Jahreszeit und aktuelle Themen anpasst und das Design der Cupcakes und anderer Waren vorgibt, backt unsere Konditorin (die zuvor in mehreren Sterne-Restaurants, zuletzt bei Schuhbeck, München war) die Produkte in höchster Qualität und bringt eigene Ideen ein.

Das Projekt „Cuperella“ läuft grob in 3 Phasen ab:

  • Phase I: Eröffnung des Cafés in Aachen (erfolgt)
  • Phase II: Ausbau des Geschäftes in Aachen (Catering, Window-Shops, Lieferservice)
  • Phase III: Expansion in andere Städte wie Maastricht, Köln, Bonn, Düsseldorf, Dortmund